Schöne Osterfeiertage


Nachruf

Am 28. Oktober verstarb im Alter von 71 Jahren , nach kurzer schwerer Krankheit ,unser geschätzter Ehrenvorsitzender Hans Herrmann Müller.

 

Anfang der 1980er Jahre begann er seine züchterische Laufbahn mit 2 Paaren Bremer Tümmlern in weißschlag schwarz.

Schon 1984 übernahm er den Vorsitz des 1966 gegründeten Sondervereins der Züchter der Bremer Tümmler, der zu diesem Zeitpunkt keine gemeinsamen Aktivitäten ausübte.

Unter seiner Führung wurden zahlreiche Jungtiere abgegeben ,sodass einige neue  Züchter den Weg zum Sonderverein fanden.

 

Im Laufe der Zeit kristallisierten sich die Blauen in all ihren Zeichnungsvarianten als seine Lieblings - Farbenschläge heraus.

Die Zucht und die Verbreitung der " Zigarrenmachertaube" und der damit verbundene 

Erhalt dieses alten Bremer Kulturguts war stets sein Ziel.

 

Im Jahr 2007,nach fast einem viertel Jahrhundert an der Spitze unseres Sondervereins, gab er den Vorsitz

ab und wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Mit Hans Herrmann verliert der Sonderverein und die Gemeinschaft der Rassetaubenzüchter einen Bremer Tümmler Spezialisten

der weit über die Grenzen Bremens hinaus bekannt war.

 

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Inge, die ihm in der schweren Zeit seiner Krankheit immer mit großer

Unterstützung zur Seite gestanden hat.

 

Wir werden immer gerne an ihn zurück denken und ihn sicher sehr vermissen.

 

Sonderverein der Züchter der Bremer Tümmler 

 

                                                                 Im Namen aller Mitglieder

 


 

Hans-Hermann Müller

 

 

 

Unerwartet und für uns immer noch unfassbar, ist am 28. Oktober 2019 unser geschätzter

 

Zuchtfreund Hans-Hermann Müller im Alter von 71 Jahren verstorben. Seit seiner frühesten Jugend

 

war Hans-Hermann Rassegeflügelzüchter und wurde mit 10 Jahren Mitglied im GZV Ritterhude.

 

Seine erste Taubenrasse waren die Orientalischen Roller und nach seiner Berufsausbildung bei der

 

Polizei zogen die Bremer Tümmler in seine Taubenschläge ein. Mit großer Hingabe nahm er sich

 

dieser alten Bremer Taubenrasse (Zigarrenmachertaube) an und machte sie durch seine

 

Zuchterfolge bundesweit bekannt. Seine herausragenden Erfolge auf allen Groß-und Bundesschauen

 

liefern ein Zeugnis seines züchterischen Könnens und so konnte er Bundesmedaillen, Siegerbänder,

 

SV-Bänder und viele weitere große Preise erringen. Als einen seiner größten Erfolge ist der Gewinn

 

des bronzenen Siegerrings 2017 mit seinen Bremer Tümmlern zu nennen.

 

Auch im Bereich der Vereinsarbeit war Hans-Hermann erfolgreich tätig und so führte er von 1984 bis

 

2007 den SV der Züchter der Bremer Tümmler als 1.Vorsitzender und wurde danach zum

 

Ehrenvorsitzenden ernannt.  Von 1991 bis 1996 war er Vorsitzender im GZV Ritterhude und

 

1.Vorsitzender des Kreisverbands Aller-Weser-Wümme von 1995 bis 1999.  Als Gründungsmitglied

 

und 2.Vorsitzender des Rassetaubenclubs Bremen von 1989 machte sich Hans-Hermann ebenfalls

 

einen Namen. Dass er auf Grund seiner züchterischen und organisatorischen Tätigkeiten mit den

 

goldenen Nadeln des BDRG und VDT sowie des LV-Hannover ausgezeichnet wurde soll an dieser

 

Stelle nicht unerwähnt bleiben. Als eine seiner besonderen Ehrung kann man die Auszeichnung mit

 

dem Tierschutzpreis des Landesverbands Bremischer Rassegeflügelzüchter für sein züchterisches

 

Lebenswerk nennen, die er 2010 erhielt.

 

Sein Tod hinterlässt in unserer Mitte eine große Lücke und so haben wir mit Hans-Hermann Müller

 

nicht nur einen großartigen Züchter, Organisator und Idealisten des Bremer Tümmlers verloren,

 

sondern einen Freund auf dessen Rat und Unterstützung man sich zu jeder Zeit verlassen konnte und

 

sind ihm zu großem Dank verpflichtet. Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Inge und wir

 

werden unserem Hans-Hermann stets ein ehrendes Andenken bewahren.

 

 

Geflügelzuchtverein Ritterhude

SV der Züchter der Bremer Tümmler von 1966

Rassetaubenclub Bremen u.U. von 1989

Kreisverband Aller-Weser-Wümme

Landesverband Hannoverscher Rassegeflügelzüchter e.V.

Verband Deutscher Rassetaubenzüchter e.V.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Züchtertreffen des Flugroller Club bei Karl Heinz Voigt

Am 21. Juli zur Gruppenversammlung des DFC waren viele Züchter gefolgt. Unser Ehrenvorsitzender Hans Herrmann

Ingo; Gerd Wilhelm und Andreas mischten sich darunter und waren von der Bremer Flugshow sehr positiv überrascht.

Das Züchtertreffen erfolgte in bewährter Weise in einer erweiterten Runde mit einem gemütlichen Beisammensein bei vorbildlicher Bewirtung und der Darbietung verschiedener Flugvorführungen. Trotz ihrer generationenlanger Selektion als Schautauben, brachte Karl-Heinz  seine Bremer erstaunlich lange in die Luft. Zumindest für die Züchter aus dem Lager der Flugtaubenfreude war es das erste Mal, dass sie die seltenen Bremer im Freiflug bewundern durften. Von unserer Seite noch einmal ein herzliches Dankeschön an Karl Heinz und seine Frau für die tolle Bewirtung und die tollen Flüge an diesem Tag!


Neuer Vorstand auf Jahreshauptversammlung gewählt

Am 07.04.2019 fand in der Zuchtanlage des HB 3 Bremen-Ost die JHV des SV der Züchter der Bremer Tümmler von 1966 statt. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung von unserem langjährigen SV-Mitglied Eckhard Denker und seiner Ehefrau Kirsten. Wie schon in den Vorjahren konnte unser 1.Vorsitzender Andreas Kirchhoff eine starke Truppe SV-Mitglieder mit ihren Partnern/innen begrüßen.

 

Nach einem ausgedehnten Frühstück ging es in die JHV, in der 16 Tagesordnungspunkte abgearbeitet werden mussten. Nach der Begrüßung, den Ehrungen, den Veränderungen in der Mitgliederliste, dem Jahresbericht vom 1. Vorsitzenden, dem Bericht des Zuchtwartes und dem Kassenbericht, sowie der Entlastung des Kassierers und des Gesamtvorstandes, die einstimmig erteilt wurde, standen die Wahlen an. Schon im Vorfeld hatte unser 1.Vorsitzender mitgeteilt, dass er aus zeitlichen Gründen dieses Amt nicht weiterführen könne. Vorgeschlagen wurde Gerd-Wilhelm Culemann aus Levern, der einstimmig zum neuen 1.Vorsitzenden des SV gewählt wurde und das Amt annahm. Mit einem Präsent bedankte sich der neue Vorsitzende bei seinem Vorgänger für 12 Jahre vorzügliche Vorstandsarbeit. Neu zu wählen waren weiterhin der Schriftführer und der Kassierer. Gewählt wurden Jörg Petzke zum Schriftführer und Andreas Bol zum Kassierer.

 


Seltene Taubenrasse "Bremer Tümmler"!  Ein Herz für die gefährdeten Flugkünstler

Im jüngst erschienenen Artikel der Kreiszeitung wird unser Ehrenvorsitzender Hans Herrmann Müller ausdrücklich für seine züchterischen Leistungen und seine unermüdliche Arbeit für den Verein und den Erhalt der Bremer Tümmler geehrt.

Den Artikel haben wir für euch unter diesem Text  verlinkt.


Sommertour August 2018

Zu unserer diesjährigen Sommertour trafen wir uns am 5.August 2018 um 12 Uhr

am Bahnhof in Osterholz-Scharmbeck mit unseren Züchtern und deren Angehörigen.

Mit der Museumsbahn ,dem Moorexpress, fuhren wir in das Künstlerdorf Worpswede ,welches zur Region Teufelsmoor gehört.

Hier genossen wir im historischen Worpsweder Bahnhof, in gemütlicher Runde ,bei anregender Unterhaltung ,ein gutes Mittagessen.

Im Anschluss daran ließen wir uns auf Broka´s Pferdekutsche durch Worpswede kutschieren ,um einen Eindruck von diesem weithin bekannten Künstlerdorf zu bekommen.Kunstmaler sind durch die, in dieser Moorlandschaft gefundenen  Motive berühmt geworden.

Die weitgehend unberührte Natur und der sogenannte weite Himmel der Hammelniederung sind sehr beliebte Motive vieler Kunstmaler und Fotografen.

Wir konnten dieses während der nächsten Etappe unserer Sommertour vom Wasser aus erleben.Die Tour führte uns mit zwei Torfkähnen von Worpswede aus auf der Hamme bis in den Hafen von Osterholz-Scharmbeck .Die Schiffer setzen sogar noch die für die Torfkähne typischen schwarzen (eigentlich braunen) Segeln .Während dieser 1,5 Stündigen Flussfahrt begleitete uns Wilhelm Mertens mit seemännischen und heimatlichen Klängen auf seinem Akkordeon.

Leider ging dieser herrliche Sommertag viel zu schnell zu Ende .Für die meisten von uns hieß es am Bahnhof in Osterholz-Scharmbeck Abschied zu nehmen.

Nach einem kleinen Imbiss bei uns ,traten auch die letzten Teilnehmer ihre Heimreise an.

 

DANKE für eure Teilnahme!!!!

Auf das nächste Züchtertreffen freuen sich eure diesjährigen Initiatoren

 

Christel und Franz

Bilder Sommertour online!!!!



Siegerring 2017 Leipzig


UNSERE GEWINNER DES SIEGERRINGS

 

 

1.Gerd Wilhelm Culemann   Weiß   480 Punkte

2.Andreas Kirchhoff  Weißschlag braun 478  Punkte

3.Hans Herrmann Müller Weißschlag blaufahl 478 Punkte

V und HV Tiere Siegerring


 

  • v SG64           Bremer Tümmler weiß                                                                  Gerd Wilhelm Culemann
  • vEB-Fö           Bremer Tümmler schwarz                                                            Hartmut Schröder
  • vSG64            Bremer Tümmler blaufahl                                                            Hans Hermann Müller
  • vLB                 Bremer Tümmler schwarzgescheckt                                          Dieter Haase
  • vSG64            Bremer Tümmler weißschlag schwarz                                       Andreas Kichhoff
  • vSG64            Bremer Tümmler weißschlag braun                                           Andreas Kirchhoff
  • vEB                 Bremer Tümmler weißschlag braun                                          Ernst Wilhelm Schulze
  • vLB                 Bremer Tümmler weißschlag blaufahl                                      Hans Hermann Müller
  • vEB                 Bremer Tümmler mit Bärtchen schwarz                                   Andreas Kichhoff
  • vBLP               Bremer Tümmler mit Bärtchen braunfahl                                Jörg Petzke
  • hv96SEVDT    Bremer Tümmler weiß                                                                 Gerd Wilhelm Culemann
  • hv96E             Bremer Tümmler weiß                                                                 Gerd Wilhelm Culemann
  • hv96E             Bremer Tümmler weiß                                                                 Gerd Wilhelm Culemann
  • hv96LK           Bremer Tümmler blau mit schwarzen binden                         Ernst Wilhelm Schulze
  • hv96BLP        Bremer Tümmler weißschlag schwarz                                      Andreas Kirchhoff
  • hv96EG11      Bremer Tümmler weißschlag schwarz                                      Gregor Bextermöller
  • hv96               Bremer Tümmler weißschlag braun                                          Andreas Kirchhoff
  • hv96LT           Bremer Tümmler weißschlag blaufahl                                      Hans Hermann Müller
  • hv96LK           Bremer Tümmler weißschlag braunfahl                                   Ernst Wilhelm Schulze
  • hv96LVM        Bremer Tümmler weißschlag mit Bärtchen schwarz             Andreas Kichhoff
  • hv96LT            Bremer Tümmler weißschlag mit Bärtchen braunfahl          Jörg Petzke


Hauptsonderschau mit Jubiläumsfeier

Unsere Hauptsonderschau und unsere Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen des Sondervereins der Züchter der Bremer Tümmler von 1966 wurden zum vollen Erfolg!

Ein Meldeergebnis von 195 Ausstellungsnummern hat es in der Geschichte des Sondervereins noch nie gegeben. Nochmals an alle Aussteller ein großes "DANKE" für die Beschickung dieser Schau.

An die Schau schloss sich am Samstagabend eine tolle Jubiläumsfeier an, die ebenfalls sehr gut besucht war. Selbst SV-Mitglieder, die nicht ausgestellt hatten, reisten zu dieser Veranstaltung an.

Die Schau und die Feier waren gelungene Veranstaltungen, die uns noch lange in Erinnerung bleiben werden!

Anlässlich dieser Veranstaltung wurden folgende Züchterinnen und Züchter geehrt:

Christel Grabau VDT-Nadel in Gold

Ernst-Wilhelm Schultze VDT-Nadel in Gold

Gregor Bextermöller VDT-Nadel in Gold

Jörg Pasemann VDT-Nadel in Silber

Carsten Fricke VDT-Nadel in Silber

Eckhard Denker VDT-Nadel in Silber

Andreas Kirchhoff VDT-Nadel in Silber

 

Hoffen wir, dass sich  im Jahr 2017 noch einmal alle SV-Mitglieder motivieren können, um für den in Leipzig ausgefallenen Siegerringwettbewerb genügend Jungtiere zu ziehen, damit auch diese Veranstaltung zum Erfolg wird!

 

Die Siegertiere wurden von folgenden Züchtern gestellt:

Gerd-Wilhelm Culemann

Thorsten Happke

Andreas Kirchhoff

Ernst-Wilhelm Schultze

Thorsten Happke

Gerd-Wilhelm Culemann

Andreas Kirchhoff

Andreas Kirchhoff

Gregor Bextermöller

Gerd-Wilhelm Culemann

Ernst-Wilhelm Schultze

Thorsten Happke

Thorsten Happke

Andreas Kirchhoff

Andreas Kirchhoff

Andreas Kirchhoff

Andreas Kirchhoff

Thorsten Happke

Gerd-Wilhelm Culemann

 

 

V 97 SV-Bd.

V 97 SV-Bd.

V 97 SV-Bd.

hv 96 SV-Bd.

V 97 LVE

V 97 KVE

V 97 KVE

V 97 KVE

hv 96 BVE

hv 96 SOE 2

hv 96 SOE 3

hv 96 E

hv 96 SOE 2

hv 96 SOE 3

hv 96 SE

hv 96 SE

hv 96 E

hv 96 E

hv 96 SOE 2

 

weiß

schwarz-gescheckt

weißschlag mit Bärtchen schwarz

weißschlag braunfahl

blau mit schwarzen Binden

weiß

weißschlag braun

weißschlag braun

weißschlag schwarz

weiß

blaufahl

schwarz-gescheckt

braun-gescheckt

weißschlag schwarz

weißschlag schwarz

weißschlag braun

weißschlag braun

weißschlag blau mit schwarzen Binden

weißschlag blaufahl

 


9. Dt. Tümmlerschau Altenstadt abgesagt!

Die 9. Deutsche Tümmlerschau, die am 14. + 15. Januar 2017 in Altenstadt stattfinden sollte, wurde am 08.12.16 aufgrund der Vogelgrippe und der damit fehlenden Genehmigung durch das Veterinäramt abgesagt!

98. Nationale Leipzig wurde abgesagt!

Siegerringwettbewerb für Bremer Tümmler entfällt!

Aufgrund der in Deutschland aufgetretenen Vogelgrippe wurde die 98. Nationale in Leipzig abgesagt! Und somit entfällt auch der Wettbewerb um den goldenen Siegerring, der in diesem Jahr auf Bremer Tümmler ausgeschrieben war.

Schade, denn es wurde im Vorfeld unendlich viel Vorarbeit geleistet. Unser Dank gilt an dieser Stelle den Züchtern für ihre Meldung zu diesem Wettbewerb und allen Züchterinnen und Züchtern für die geleistete Arbeit!

Hoffen wir, dass dieser Wettbewerb im Jahr 2017 nachgeholt wird und nach Möglichkeit in Leipzig stattfindet.

 

Der Vorstand

Überragendes Meldeergebnis zum Siegerring!

Es wurden 184 Bremer Tümmler in 15 anerkannten Farbschlägen gemeldet!

Zum Siegerring-Wettbewerb anlässlich der 98. Bundessiegerschau in Leipzig vom 02.-04.12.2016 wurden 184 Bremer Tümmler in 15 anerkannten Farbschlägen gemeldet.

Ein überragendes Meldeergebnis, mit dem im Vorfeld keiner rechnen konnte. Die angestrebte Tierzahl von 150 Meldenummern wurde somit weit übertroffen.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Züchtern, die für dieses Event gemeldet haben, recht herzlich!

Durch eine vorzügliche Präsentation können wir unsere Rasse und unseren Sonderverein der breiten Öffentlichkeit vorstellen. Eine Chance, die in dieser Form einmalig ist. Freuen wir uns auf Leipzig!

VDT hat neue Website

Die neue www-Adresse lautet: www.vdt-online-neu.de

Der VDT hat eine neue Website. Diese wurde am 07.08.2016 freigeschaltet.

Sie ist zunächst unter dem Namen www.vdt-online-neu.de erreichbar. In naher Zukunft wird sie dann wieder unter dem alten Namen www.vdt-online.de erreichbar sein.

 

Aus gegebenen Anlass veröffentlichen wir hier das Kurzprotokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung des VDT, die am 23.Juli 2016 in Suhl stattfand:

Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 23.Juli 2016 in Suhl

Download
SV ABT VDT-Kurzprotokoll der ausserorden
Adobe Acrobat Dokument 389.8 KB

Sommertreff 2016

7. August 2016

Zum diesjährigen Sommertreff laden Hanka und Andreas nach Diepenau-Lavesloh ein.

Beginn ist um 10.00 Uhr.

 

Zunächst werden wir eine Tierbesprechung durchführen. Bringt also bitte unbedingt Tiere mit.

 

Ein weiterer wichtiger Punkt dieser Veranstaltung wir das Thema Siegerring Leipzig 2016. Hier wird noch einmal das komplette Konzept vorgestellt. Neue und zusätzliche Ideen werde gerne entgegengenommen.

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

 

Die Veranstaltung findet an der Bahnhofstr. 20 in 31603 Diepanau-Lavesloh statt. Bitte unter 05775/1566 oder 0171/3769356 bis zum 01.08.2016 anmelden!

 

Der Vorstand freut sich auf ein Wiedersehen in Diepenau!

64.VDT-Schau Leipzig 2015

Gelungene Präsentation unserer Rasse, mit der wir für viel Aufsehen sorgten!

Meldeergebnis zufriedenstellend. Qualität war sehr gut!

Auf der 64.VDT-Schau in Leipzig wurden 48 Bremer Tümmler in 10 Farbenschlägen gezeigt. Natürlich hätten es auch noch ein paar mehr sein können, aber für unseren kleinen Sonderverein ist dieses Meldeergebnis schon überzeugend. Die Qualität der Tiere war sehr gut.

Überzeugend war aber vor allem die Präsentation der Voliere vor den Käfigreihen mit Infos und dem Ausblick auf den Wettbewerb um den Goldenen Siegerring 2016 in Leipzig. Eine Präsentation, die von vielen Besuchern aufmerksam angeschaut wurde und viel Beachtung fand. Unser aller Dank an Andreas und Hanka für die unermüdliche Arbeit zu dieser überzeugenden Darstellung. Besser hätte die  Werbung für unseren SV nicht ausfallen können.

 

Die Tiere wurden von unserem Zuchtwart Gregor Bextermöller bewertet. Die Bewertung ergab folgendes Ergebnis:

 

  • V97 VDT-EB Hans-Hermann Müller auf 0,1 blaufahl
  • V97 SV-Bd. Hans-Hermann Müller auf 1,0 Weißschlag blaufahl
  • hv 96 LB Andreas Kirchhoff auf 1,0 Weißschlag schwarz
  • hv 96 LT Jörg Petzke auf 0,1 Weißschlag mit Bärtchen braunfahl
  • hv 96 E Andreas Kirchhoff auf 1,0 Weißschlag braun

 

Den Titel des "Deutschen Meisters" konnte unser Zuchtfreund Andreas Kirchhoff auf den Farbenschlag Weißschlag braun erringen!

 

Allen Gewinnern gratulieren wir ganz herzlich zu ihren Erfolgen!

 

Freuen wir uns auf 2016! Das Event in der SV-Geschichte, den Wettbewerb um den "Goldenen Siegerring"!

 

Hauptsonderschau 2015 in Lingen/Ems

Überragendes Meldeergebnis und prima Qualität!

Ein Besuch der Lingener Kleintiertage lohnt sich für Jung und Alt!

Unsere diesjährige HSS fand am 14. + 15. November 2015 in den Emslandhallen in Lingen/Ems statt. Sie war den 22.Lingener Kleintiertagen angeschlossen. Die Lingener Kleintiertage beinhalten die Ausstellungen der Rasse- geflügelzüchter, der Brieftaubenzüchter, der Kaninchenzüchter und der Vogelzüchter. Angeschlossen war zudem noch ein Kunst- und Handwerkermarkt, der besonders bei den Frauen viel Begeisterung hervorrief. Insgesamt eine Veranstaltung, die zumindest in Norddeutschland seinesgleichen sucht. Die Veranstaltung genießt in Lingen und Umgebung hohes Ansehen. Dieses wird durch die sehr vielen Besucher eindrucksvoll bestätigt.

 

Unsere HSS hatte mit 104 Meldenummern das höchste Meldeergebnis der letzten 25 Jahre! Allen Ausstellern gilt unser Dank für die Beschickung dieser Schau. Für jedes SV-Mitglied sollte doch die Beschickung der HSS das höchste Ziel seines züchterischen Schaffens sein. Denn speziell auf der HSS kann er im fairen Wettstreit feststellen wie erfolgreich seine züchterischen Bemühungen waren.

 

Die Tiere wurden von den Preisrichtern Hartmut Berghorn und Gregor Bextermöller bewertet. Die Bertung ergab folgendes Ergebnis:

  • Gerd-Wilhelm Culemann auf weiß V97 SV-Band
  • Hans-Hermann Müller auf blaufahl V97 LVP
  • Andreas Kirchhoff auf weißschlag schwarz m. Bärtchen V97 KVE
  • Andreas Kirchhoff auf schwarzgescheckt V97 E
  • Andreas Kirchhoff auf weißschlag braun V97 E
  • Hans-Hermann Müller auf weißschlag blaufahl V97 LE
  • Gerd-Wilhelm Culemann auf weiß hv96 E
  • Hartmut Schröder auf schwarz hv96 E
  • Ingo Krüger auf schwarzgescheckt hv96 E
  • Andreas Kirchhoff auf weißschlag schwarz hv96 E
  • Andreas Kirchhoff auf weißschlag braun hv96 E
  • Ernst-Wilhelm Schultze auf weißschlag braun hv96 SE10
  • Jörg Petzke auf weißschlag braunfahl m. Bärtchen hv 96 SE10

Allen Gewinnern gilt unser "Herzlichster Glückwunsch"!

 

Freuen wir uns auf das größte Ereignis in unserer 50-jährigen SV-Geschichte, dem Siegerringwettbewerb 2016 in Leipzig!

 

Hauptsonderschau 2015

Sehr gutes Meldeergebnis erfreut Vorstand!

Zu unserer HSS 2015, die am 14. + 15. November 2015 stattfindet, wurden 104 Bremer Tümmler gemeldet.

Die Schau ist den Lingener Kleintiertagen angeschlossen und findet in den Emslandhallen statt.

 

Also auf nach Lingen. Lingen ist eine Reise wert!

Hauptsonderschau 2015

14.+ 15. Nov.15 Lingener Kleintiertage Emslandhallen Lingen

Unsere diesjährige Hauptsonderschau findet am 14. + 15. November 2015 in Lingen/Ems statt. Sie ist den Lingener Kleintiertagen, die auch die Lokalschau des GZV Lingen beinhaltet, angeschlossen.


Meldeschluss:  11.Oktober 2015

 

Im Anhang findet ihr den Meldebogen und die Ausstellungsbedingungen.


Darum auf nach Lingen, denn die Lingener Kleintiertage sind eine Reise wert!


Der Vorstand hofft auf eine starke Beteiligung und auf ein gutes Meldeergebnis!

Download
Meldebogen 2015 Bremer Tuemmler.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.2 KB
Download
Ausstellungsbedingungen 2015 Bremer Tuem
Adobe Acrobat Dokument 78.7 KB

Sommertour 2015

Unsere Sommertour 2015 findet am 09.August 2015 statt.

Alle weiteren Infos entnehmt bitte der unten per PDF anhängenden Einladung!

Der Vorstand freut sich auf eine starke Beteiligung!

Download
Sommertreff 09.08.2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 264.0 KB

Jahreshauptversammlung 2015 am 22.März in Levern

Am 22.März 2015 findet bei Sabine und Gerd-Wilhelm Culemann, Hügelstr. 8, 32351 Stemwede-Levern unsere JHV statt.


Den Ablauf der  Veranstaltung und die Tagesordnung könnt ihr dem anhängenden PDF entnehmen.


Der Vorstand freut sich auf zahlreiche SV-Mitglieder!

Download
EinladungJHV2015Levern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.9 KB

Sonderschau in Altenstadt war voller Erfolg!

Tümmlerschau begeistert immer wieder und sucht in Deutschland seinesgleichen!

Die 7.Dt. Tümmlerschau bildete den Abschluss der Schausaison 2014. Diese Schau begeisterte wieder einmal die Aussteller und Besucher. Es wurden 2.155 Tümmler zur Schau gestellt.

 

Zu unserer Sonderschau wurden 72 Bremer Tümmler gemeldet. Ein hervorragendes Ergebnis! So konnten wir unsere Rasse prima präsentieren.

 

Die Siegertiere wurden von folgenden Züchtern gezeigt:

Gregor Bextermöller                 V97 TüBa            auf 1,0 alt         weißschlag schwarz

Andreas Kirchhoff                     V97 TüBa           auf 1,0 jung      weißschlag braun

Hans-Hermann Müller               V97 SV-Bd         auf 1,0 jung      weißschlag blaufahl

Hans-Hermann Müller               hv96 SE24         auf 1,0 jung      blaufahl

Andreas Kirchhoff                     hv 96 E              auf 1,0 jung      schwarzgescheckt

Gregor Bextermöller                 hv 96 E              auf 1,0 jung      weißschlag schwarz

Andreas Kirchhoff                    hv 96 E              auf 1,0 alt          weißschlag braun

Ernst Schultze                          hv 96 E              auf 0,1 alt          weißschlag braun

Ernst Schultze                          hv 96 E              auf 1,0 jung       weißschlag blau mit schwarzen Binden

Ernst Schultze                          hv 96 E              auf 0,1 jung       weißschlag blau mit schwarzen Binden

Hans-Hermann Müller              hv 96 Pok 2      auf 1,0 jung       weißschlag braunfahl

Jörg Petzke                               hv 96 TüPo       auf 1,0 jung       weißschlag mit Bärtchen schwarz

 

Bei den mittelschnäbligen Tümmlern konnte der Zuchtfreund Gregor Bextermöller den Reservechampion stellen!

 

Allen Siegern gilt unser "Herzlicher Glückwunsch"!  

                   

 

  

 

30. HSS in Oldenburg liegt hinter uns!

Meldeergebnis und Qualität konnten überzeugen!

Unsere 30. HSS liegt hinter uns. Nicht nur das Meldeergebnis von 95 Ausstellungsnummern sondern auch die Qualität konnte überzeugen.

Unser Dank gilt den ausrichtenden Vereinen aus Oldenburg für die Übernahme unserer HSS, die in einer klasse Halle und einem prima Ambiente stattfand. 

Dem verpflichteten Preisrichter Helmuth Knoop gilt unser Dank für seine objektive Beurteilung und für die Bereitschaft, solch ein "Pfund" von 95 Nr. alleine zu übernehmen!


Die Siegertiere der HSS stellten folgende Züchter:

     

V97  LVP       Jochen Lübbe                           auf 1,0 alt schwarz-gescheckt

V97 SV-Bd.   Andreas Kirchhoff                    auf 1,0 jung weißschlag braun
V97  KVE       Jochen Lübbe                          auf 1,0 alt weißschlag schwarz

hv96 EP         Gerd-Wilhelm Culemann        auf 1,0 jung weiß

hv96 E            Hartmut Schröder                  auf 0,1 alt schwarz

hv96 SE1        Hans-Hermann Müller           auf 1,0 jung blaufahl

hv96 E            Andreas Kirchhoff                 auf 0,1 jung schwarz-gescheckt

hv96 SE16     Andreas Kirchhoff                 auf 1,0 alt weißschlag braun

hv96 E           Hans-Hermann Müller            auf 1,0 jung weißschlag blaufahl

hv96 E           Hans-Hermann Müller            auf 1,0 jung weißschlag braunfahl

hv96 E           Andreas Kirchhoff                  auf 1,0 alt weißschlag mit Bärtchen schwarz


Allen Siegern gilt unser "Herzlicher Glückwunsch"!


 

  





7. Dt. Tümmlerschau Altenstadt

Prima Meldeergebnis!

Auf der 7. Dt. Tümmlerschau, die am 10. + 11. Januar 2015 in Altenstadt stattfindet, wurden 72 Bremer Tümmler gemeldet.


Auch hier können wir mit einem hervorragenden Meldeergebnis aufwarten!


Die Mitglieder des Vorstandes sind über die Ausstellungszahlen der HSS und der Tümmlerschau hoch erfreut und möchten sich auf diesem Wege bei allen Aktiven sehr "herzlich bedanken"!


Hauptsonderschau Oldenburg 2014

Meldeergebnis überzeugend !

Am 13. + 14. Dezember 2014 findet in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg unsere diesjährige Hauptsonderschau statt. Es wurden 95 Bremer Tümmler gemeldet. Ein Meldeergebnis, dass sehr gut ist.

Freuen wir uns auf Oldenburg!

 

Am Sonntag, dem 14. Dezember wollen wir um 12.00 Uhr eine Tierbesprechung durchführen. Wir hoffen, dass viele Züchter sowie Aussteller vor Ort sind.

 

Der Vorstand freut sich auf eine rege Beteiligung und auf ein Wiedersehen in Oldenburg!

 

 

 

 

Hauptsonderschau Lübbecke

Prima Meldeergebnis begeistert Vorstand!

Soeben bekamen wir das Meldeergebnis unserer HSS, die der Lübbecker Taubenschau angeschlossen ist, und am 04. + 05. Januar 2014 in der Festhalle Kemner in Espelkamp - Fabbenstedt stattfindet. Es wurden 92 Einzeltiere und 1 Voliere gemeldet! Ein klasse Meldeergebnis, wie wir vom Vorstand meinen. Wir bedanken uns bei allen Ausstellern und freuen uns auf ein Wiedersehen in Fabbenstedt.

Wir wünschen allen SV-Mitgliedern mit ihren Familien "Frohe Weihnachten" und einen "Guten Rutsch" und für das Jahr 2014 "Viel Erfolg" und "Gut Zucht"!

 

VDT-Schau Leipzig 2013

Eine klasse Präsentation unserer Rasse!

Gerd-Wilhelm Culemann und Andreas Kirchhoff wurden Deutsche Meister!

Und schon liegt die VDT-Schau 2013 in Leipzig wieder hinter uns. Mit 56 ausgestellten Tieren in 10 Farbenschlägen konnten wir unsere Rasse hervorragend präsentieren.

Aber nicht nur die Anzahl der Tiere stimmte, auch die Qualität war durchweg sehr gut.

 

Die Gewinner dieser Schau waren:

Ernst-Wilhelm Schultze             auf  1,0 jung weißschlag blaufahl            V97 EB4 (VDT-Ehrenband)

Gerd-Wilhelm Culemann           auf  0,1 jung weiß                                      V97 SEG 84 (SV-Band)

Andreas Kirchhoff                     auf  0,1 alt Weißschlag braun                   V97 BLP (Bundesleistungsprämie)

Gerd-Wilhelm Culemann          auf  1,0 alt weiß                                           hv96 E

Hans-Hermann Müller              auf  1,0 jung blaufahl                                  hv96 E

Andreas Kirchhoff                    auf 1,0 alt schwarzgescheckt                    hv96 ELT (Lipsia-Teller)

Andreas Kirchhoff                    auf 1,0 jung Weißschlag braun                  hv96 E

Hans-Hermann Müller              auf 0,1 jung Weißschlag blaufahl              hv96 E

 

Den Titel des "Deutschen Meisters" konnten die Zuchtfreunde Gerd-Wilhelm Culemann auf weiß und Andreas Kirchhoff auf weißschlag braun erringen!

 

Allen Gewinnern die "Herzlichsten Glüchwünsche"!

 

Gregor Bextermöller

 

 



Sommertagung am 15.09.2013

Download
Einladung Sommertagung 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.8 KB
Download
Anfahrt Zuchtanlage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 21.5 KB

Frühjahrstreffen 2013

Sonntag, den 09.Juni 2013, Beginn 10.00 Uhr

Zum Frühjahrstreffen des SV der Züchter der Bremer Tümmler von 1966 läd unser Zuchtfreund Ernst-Wilhelm Schultze alle Mitglieder am Sonntag, den 09.Juni 2013 recht herzlich ein.

Treffpunkt ist am Rasthaus "SVG-Hof" in Diemelstadt-Rhoden.

Folgender Tagesablauf ist vorgesehen:

10.00 Uhr  - Anreise der Teilnehmer, zur Begrüßung ein kleiner Imbiss

10.30 Uhr  - Spaziergang durch ein Wildgehege, anschließend Kaffeetrinken

14.30 Uhr  - Besichtigung des Kupferbergwerkes "Kilianstollen"

                      Führung mit Grubenbahn (ca. 2 Stunden)

17.00 Uhr  - Gemeinsames Abendessen in dem Langasthaus "Huxmühle"

 

Das Rasthaus "SVG-Hof" ist über die A44 (Dortmund-Kassel) Ausfahrt Diemelstadt (64) zu erreichen. Direkt nach der Ausfahrt rechts Richtung Wrexen abbiegen. Nach ca. 200 m liegt der "SVG-Hof auf der rechten Seite (gegenüber Shell-Tankstelle und Diemel-Baumarkt).

 

Um mit einer genauen Teilnehmerzahl planen zu können, bitte eine verbindliche Anmeldung an

Ernst-Wilhelm Schultze unter Tel. 05691/4763 (nach 19.00 Uhr) bis zum 03.Juni 2013!

 

Wir hoffen auf eine starke Teilnahme und wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise nach Diemelstadt!